Kolloidale Elemente

Energypyramiden für ein glückliches & gesundes Leben

„Es gibt keine Macht auf dieser Erde, die sich einem entschiedenen Gedanken entgegenstellen kann!“

Yogavasistha ca. 874 n.C.

Energiepyramiden sind ein Bekenntnis zum Leben: Wirklich leben bedeutet, die Möglichkeiten zu genießen, die uns das irdische Leben bietet! Wer das Leben nicht mehr genießen kann, dem fehlt der Freiraum, in dem die Seele atmet. Energiepyramiden schaffen befreite Zonen höherer Energie.

Die Energiepyramide hat Symbolcharakter für die Natur des Menschen. Sie ist ein Symbol des ewigen Lebens. Ihre Form besteht aus einem irdischen Teil, offen zum Kosmos, einem kosmischen Teil, der alles umschließt und einer organischen Achse, die das Wirken Gottes auf Erden symbolisiert.

Energiepyramiden Allgemein

Energiepyramiden liefern einen ständigen Strom kosmischer, göttlicher Energie, die unsere inneren Kräfte stärkt und stabilisiert.

Ihr spezielle Geometrie und hochwertig verarbeiteten Materialien erzeugen ein Kraftfeld, welches die kosmischen Energien mit denen des Erdmagnetfeldes harmonisch verbindet und gleichzeitig Lebensenergie – Prana – magnetisch anzieht.  Also positive Kräfte werden aktiviert und negative Schwingungen neutralisiert.

Die Energiepyramiden schaffen befreite Zonen, wo die Seele wieder durchatmen kann und wir das Leben wieder geniessen können.  Durch den ständigen Aufenthalt im Kraftfeld einer Energiepyramide beginnt unser Körper höher zu schwingen.  Dieses macht uns unempfindlicher vor negativen Einflüssen jeglicher Art und wir bauen Stress ab.  Wir kommen wieder in Harmonie mit den natürlichen Magnetfeldern und die starken Belastungen durch die vielen elektromagnetischen Signale von TV, Radio, Handys usw… nehmen ab.

Die Energiepyramide steht als Symbol für die Natur des Menschen.  Sie ist ein Symbol des ewigen Lebens.  Ihre Form besteht aus einem irdischen Teil, offen zum Kosmos, einem kosmischen Teil, der alles umschliesst und einer organischen Achse, die das Wirken Gottes auf Erden symbolisiert.

Die Energiepyramiden sind eine Orientierungshilfe und kann uns zu neuen mentalen Prozessen animieren.  Das ist ihre primäre Aufgabe.  Wir brauchen eine neue, ethisch einwandfreie Orientierung und wir brauchen jede Menge neuer, positiver Gedanken.

Viele Privatpersonen, esoterische Zentren, Heilpraktiker und Ärzte für Naturheilkunde besitzen bereits Energiepyramiden. Die Energiepyramiden helfen Ihnen bei der Arbeit. Menschen, die regelmäßig meditieren, fühlen sehr deutlich worum es hier geht! Heiler und Reiki-Leute verwenden unsere Energiepyramiden, um ihre Arbeit zu intensivieren.

Es zeigt sich immer deutlicher, dass die meisten Benutzer geistig aufgeschlossene Menschen sind, die ihr Leben erfolgreich in die eigenen Hände nehmen.  Wenn ein Mensch das Gefühl bekommt, dass er sein eigenes Leben tatsächlich aus eigener Initiative gestalten kann, ist das der Anfang einer kreativen Lebensphase, in der man daran geht, eine unbefriedigende Vergangenheit aufzuarbeiten, um Massstäbe zu setzen, mit denen man endlich seine eigenen Ideale verwirklichen kann.

Die Menschheit befindet sich gerade wieder einmal in einer Entwicklungskrise, und was wir in so einer Krise brauchen ist Geduld, Kraft, Ausdauer und das Bewusstsein für die neue Zeit, die da kommen wird.  Die Energiepyramiden sind ein wertvoller Beitrag für die jetzt notwendigen Veränderungen.  Sie sind bereits Bestandteil der Technologie des neuen Zeitalters.  Mit der Verbreitung der Doppelpyramiden leisten wir einen aktiven Beitrag zur Neugestaltung unserer Erde und zur Lösung der aktuellen Aufgaben.  Indem wir unsere geistigen Kräfte konstruktiv nutzen, werden wir unseren Kindern eine Welt hinterlassen, in der es sich zu leben lohnt.

Oszilloskop-Messung

Die flache Kurve links zeigt den neutralen Wert, abgenommen von der Haut einer Testperson.  Sobald die Testperson die Energiepyramide C anfasst, erscheint die grosse Messkurve rechts.  Es zeigt, dass hier ganz erheblich was geschieht.  Die Energie beginnt zu fliessen.  Gleichzeitig sinken die Hautwiderstandswerte.  Diese Messungen können beliebig reproduziert werden.

Fallende Hautwiderstandswerte werden in der Medizin als Stressabbau interpretiert.  Durchschnittswerte von „normal gestressten“ Erwachsenen bewegen sich zwischen 50 und 60 kOhm.  Je mehr jemand in Stress gerät, können diese Werte bis auf 2000 kOhm steigen (das höchste, was je bei einem Menschen gemessen wurde).

In einer Energiepyramide C fallen die Werte einer Testperson innerhalb weniger Minuten um durchschnittlich 30-50% vom Ausgangswert und stabilisieren sich meistens nach kurzer Zeit bei 10-15 kOhm, was sonst nur durch längeren Trainingsaufwand (Kundalini Yoga, Pranayama, ..) erreicht werden kann.

 

Prognos-Messung

Folgendes Diagramm stellt den Energiehaushalt der Meridiane dar, gemessen mit dem System „Prognos“, dem modernsten medizinischen Messsystem für Meridianenergie.

A-Messung (blaue Kurve) :

Vor Benutzung der Energiepyramide; die Energie ist unausgeglichen.

B-Messung (rote Kurve) :

Nach 5-minütigem Aufenthalt in einer EnergiepyramideC; extreme Ausschläge, das ganz Meridiansystem wird stark stimuliert, ähnlich wie bei einer Erstverschlimmerung durch homöopathische Hochpotenzen.

C-Messung (grüne Kurve) :

Nach einer Stunde hat sich das System der Testperson beruhigt und ist sehr harmonisch auf hohem Niveau.  Nach Aussagen des Energiemediziners Horst Vogel der Firma Med Prevent GmbH aus Worms kann ein so einheitlich hoher und ausgeglichener Wert ohne Energiepyramide praktisch nicht gefunden werden.  Unsere Chakren, also unsere Energiezentren sind stark aktiviert und geben  uns dadurch mehr Kraft und Ausgeglichenheit, wodurch wir viel schneller Stress abbauen und ein Klima der Ruhe und Harmonie schaffen.  Ebenfalls entwickelt sich dadurch ein Gefühl von Sicherheit und Stabilität.  Unser Immunsystem und unsere Selbstheilungskräfte werden ebenfalls aktiviert und wir sind resistenter gegen Krankheiten und gesunden aus unserem Inneren.

 

Aura-Bilder

Bild 1 : Die Person nach einer stressigen Autofahrt in einem Haus ohne Energiepyramiden.  Ihre Aura ist stark reduziert.

Bild 2 : Die Person nach 5 Minuten Pranayama (Atemübung), um sich von der Autofahrt zu erholen.  Sie sehen, dass das Training schon eine sehr gute Wirkung hat.

Bild 3 : Die Person 10 Minuten später, nachdem in einem stark mit Elektrosmog belasteten Fotolabor eine Energiepyramide B aufgestellt wurde.  Das Energiefeld konnte sich gar nicht auf diese kurze Zeit aufbauen.  Trotzdem können wir den positiven Effekt sehr gut erkennen.

 

Bovis-Messung

Vielen Rutengänger beziehen sich auf die Bovis-Einheiten-Skala (BE) des französischen Physikers A. Boris.

Danach unterscheiden wir folgende Bereiche :

  • Gesunde Schlafplätze und Nahrung haben eine Stärke von 6.500-9.000 BE.
  • Modell A (18cm) misst bis zu 76.000 BE.
  • Modell B (45cm) misst bis zu 146.000 BE.
  • Modell C (180cm) misst über 178.000 BE.

Diese und viele andere Messungen, Erfahrungen und Versuche sagen immer das Gleiche aus.

Durch den regelmässigen Aufenthalt im Kraftfeld einer Horus Energiepyramide schwingt Dein ganzer Körper höher.  Stress geht weg und ein Gefühl der Ruhe tritt ein.  Dein Immunsystem wird gestärkt und Dein Selbstbewusstsein gefördert.  Du bist geschützt vor negativen mentalen Einflüssen anderer Menschen und entwickelst ein Gefühl von Stabilität und Sicherheit.

Schutz-Amulett

Ein Amulett ist ein kleiner Gegenstand, der in einem besonderen Verfahren hergestellt wird, aus einem besonderen Material, in einer besonderen Form. Durch seine spezielle Beschaffenheit steht er mit höheren Kräften in Verbindung. Ein Amulett wird geschaffen, um seinem Träger Schutz und besondere Anregungen zu gewähren. Das ist angewandte Magie, angewandte Alchimie.

Nach unseren ersten Erfahrungen hat das Amulett eine Reichweite von mindestens 3 m Radius. Es nutzt die Energie aus dem Netzwerk der vielen Energiepyramiden, die überall in Westeuropa aufgestellt wurden. Mit diesem Amulett stehst Du direkt mit den Schwingungen von Horus in Verbindung. Es gibt uns eine starke Anregung und einen starken Schutz vor Störungen. Nach einem alchimistischen Verfahren werden in dem Amulett 5 essentielle Spurenelement-Metalle verwendet. Seine Oberfläche besteht aus 24 Karat Gold. Es hat 6 cm im Ø und wiegt 50 g. Mit dem Amulett trägt man stets eine kleine Energiepyramide bei sich!

Das Amulett trägt auf einer Seite das Mandala der Horus Energiepyramiden ® und einen roten Rubin als Symbol seiner Feuer-Energie. Auf der anderen Seite hat es eine Wellenstruktur und einen blauen Saphir als Symbol der Wasserkräfte. Die Vereinigung von Feuer und Wasser wird von den Alchimisten als alchymische Hochzeit bezeichnet.

Das Energiepyramiden-Mandala enthält das heilige 8-eckige Bagua des I Ging. Es ist umgeben von 8 mächtigen Begriffen: Horus Energypyramid® – Power & Success – Love & Enlightment – Shelter & Security. Ich habe Englisch gewählt, weil diese Sprache das 1. Chakra stimuliert, unsere Selbsterhaltungskräfte, unseren Überlebenswillen.

Mit einer Halskette tragen wir es in unserer Mitte, am 4. Chakra. Aus ihm kommt die Kraft, mit der wir alle unsere Aufgaben lösen können. Mit der Güte des Herzens meistern wir diese Welt. Man sollte das Amulett stets bei sich tragen, wenn man aus dem Haus geht. Es schirmt Dich ab von vielen unterschiedlichen Schwingungen, denen wir überall begegnen. Es stabilisiert Deine Aura und gibt Dir Souveränität.

Für Fern-Reiki lege das Amulett auf ein Foto der Person, der Du Energie senden möchtest. Oder drucke Dir im Internet ein Foto der großen Energiepyramiden Anlage in Frankreich aus und lege das Amulett darauf. Fühle die gewaltige Energie, die zu Dir herüber kommt!

Alle Amulette werden von uns in einem großen Modell aufgeladen. Wenn Du eine Energiepyramide hast, halte es für ein paar Minuten mit der Pyramidenseite nach unten genau über die Spitze in den senkrechten Energie-strom der Energiepyramide. Beobachte, was passiert! Bei Modell C und größer kannst Du das Amulett auch längerfristig an die West-Ecke der inneren Pyramide hängen. Es stärkt ganz erheblich die große Energiepyramide!

Wenn Du Dein Amulett mit Deiner eigenen Energiepyramide® initiierst, stehst Du immer und überall mit ihr in Verbindung, wenn Du Dein Amulett trägst! Dann steht Dir nicht nur die schützende und stärkende Energie des Amuletts zur Verfügung, sondern darüber hinaus die Energie von Deiner eigenen Energiepyramide® daheim. Das ist ein gewaltiger Fortschritt in der Nutzung der Energie der Horus Energiepyramiden®!

Das Amulett kann in dem blauen Schmuck-Rahmen überall senkrecht aufgestellt werden. Obwohl es wie eine kleine Energiepyramide wirkt, braucht es nicht mit einem Kompaß ausgerichtet zu werden. Es sieht von beiden Seiten schön aus, und es verstrahlt von beiden Seiten seine etwas unterschiedlichen Schwingungen.

Botschaft von Horus: « Das Amulett ist eine sehr gute Sache, um viele Menschen zu erreichen. Es erinnert Euch täglich an die positiven Kräfte des Universums. Wer sich darauf einlassen kann, erhält Hilfe von mir und allen anderen Lichtwesenheiten, die mit der Führsorge um die Menschen beschäftigt sind. Nutzt diese Gelegenheit, um ein Netzwerk der Liebe zu errichten. Das neue Amulett ist ein Verstärker, mit dem Ihr Tausende von Gleichgesinnten, spirituell orientierten Menschen erreichen könnt. Nutzt die Chance für ein spirituelles Miteinander. Die Frage, wie gut es Euch und der Menschheit geht, wird jeden Augenblick neu entschieden. Jeder von Euch bekommt immer wieder neue Chancen geboten. Das Universum liebt Euch alle, wenn Ihr Euch selbst lieben könnt. Das Amulett wird Euch täglich aufs Neue daran erinnern, daß Euer Leben einen Sinn macht, daß es wert ist zu leben und geliebt zu werden. Nutzt diese Chance! Liebe ist die Kraft, die uns alle miteinander verbindet! Glaube an Dich, an diese Welt und an die Liebe! Sat nam »

Horus Energiepyramide Modell A

Das A-Modell sorgt für Harmonie, Regeneration und schafft Ruhe und Frieden im Herzen.

Jede Energiepyramide ist ein Kunstwerk, das liebevoll von Hand gefertigt wird. Modell A (18cm hoch) dient Deiner Seele und der feinen Steuerung Deiner Gefühle (4. Chakra). Sie ist schön anzusehen, dass Dir wirklich das Herz aufgeht (Anregung des 4. Chakras).  Fast jeder Mensch kann diese Kräfte intuitiv fühlen.

Mit der A-Pyramide schläfst Du besser, baust schnell Stress ab, stärkst Dein Immunsystem und aktivierst Deine Selbstheilungskräfte.

Modell A ist immer fertig auf einer Acrylplatte montiert und wird Dir mit Biokondensatorplatten, Begleitbroschüre und Kompass ausgeliefert.

Horus Energiepyramide Modell B

Das B-Modell bewährt sich besonders für aktive Menschen, dir voll und ganz im Berufsleben stehen und Ihre Pläne realisieren wollen.

Die B-Pyramide (45cm hoch) ist zuständig für das Körper- und Zellbewusstsein, über den Schwerpunkt im 3. Chakra, welches Aktivität und Durchsetzungsfähigkeit fördert.

Sie dient besonders den beruflich aktiven Menschen, die ihre Pläne realisieren möchten.

Sie bringt eine kraftvolle Dynamik in Dein Leben und verleiht Dir mehr Lebenskraft und Power, um Deine Lebensaufgabe erfolgreich zu erfüllen.  Sie wird auch das „Powermodell“ genannt.

Modell B wird mit Biokondensatorplatten als Bausatz geliefert.  Die Grundeinheit ist bereits fest auf der Bodenplatte montiert.

Für das B-Modell gibt es eine Kollektion von 150 verschiedenen Kristallstäben.

Horus Energiepyramide Modell C

Modell C schafft eine erhabene Atmosphäre und wird gerne im Garten und in Seminarräumen eingesetzt (180cm hoch).  Sie schafft eine Anbindung an die göttliche Ebene zum 7. Chakra.  Sie aktiviert die Chakren 1 – 4 – 7.

Sie bietet eine sehr guten Schutz gegen negative Einflüsse aller Art.

Mit Rosenquarzfüllung, Amethyst, Bergkristall oder Granat ist sie besonders ansprechend.

Die Edelstalmodelle sind absolut witterungsbeständig.

Das Modell C wird als Paket von Rohren und Zubehör geliefert.

Pharaonenstuhl

In den alten Zeiten des ägyptischen Reiches war es üblich, dem Pharao einen « Heiligen Stuhl » zu schaffen. Dieser Stuhl bestand aus einem Alabasterblock mit heiligen Inschriften und Symbolen.
Der Alabasterblock hatte die Form eines exakten Würfels. Seine Kantenlänge entsprach genau der Länge der Unterschenkel des jeweiligen Pharao.

Der Pharao saß exakt senkrecht auf diesem Block, ohne eine Rückenlehne, und der Block fasste genau bis unter seine Knie, so dass seine Beine genau in einem rechten Winkel standen und ebenso seine Füsse auf der Erde. Der Würfel ist in den Lehren der Eingeweihten ein Symbol des irdischen Reiches. Folglich musste dieser Pharaonenstuhl für jeden neuen Pharao neu geschaffen werden, wenn die Beine des Pharao unterschiedlich lang waren.

Hinter dem Stuhl des Pharao stand die Statue einer Kobra, die sich aufbäumte bis über den Pharao und ihren Hals aufspreizte, um ihm Schatten zu gewähren. Sie symbolisierte die aufsteigende Kundalini Energie, die dem Pharao diente, damit er den Göttern und seinem Volk dienen konnte.

Wenn der Pharao auf diesem besonderen Stuhl Platz nahm, channelte er die Götter, denen er diente. Über lange Zeit war Horus der Berater der Pharaonen. Die Energie der Götter floß durch den Pharao und durch seine Blicke, seine Worte und seine erhobenen Hände in sein Volk, daß in langen Zeremonien vorbei strömte. In diesen Momenten sprachen die Götter zu ihrem auserwählten Volk und belehrten es. Auf diese Weise wurden technische und kulturelle Errungenschaften hervorgebracht, die heute eine Ewigkeit dauern würden.

Mit unserem Pharaonenstuhl haben wir etwas von dieser alten Einweihungsenergie eingefangen. Wir leben heute in ganz anderen Zeiten. Sie erfordern andere Mittel. Wer auf diesem Pharaonenstuhl Platz nimmt, sitzt auf einer massiven Acrylplatte, die leicht mit der Bioenergie des Menschen aufgeladen wird, also mit Deiner eigenen. Sie dient der Verstärkung Deiner Energie.

Unter Deinem Sitz befindet sich eine Kristallkugel aus einer erdverbundenen Kristallart, z. B. Jaspis oder Epidot.
Hinter Deinem Rücken befindet sich ein Kristallstab. Er wird Dir helfen, die Kundalini zu aktivieren. Er kann ausgewechselt werden, denn jeder Mensch braucht eine andere Anregung. Über Deinem Kopf ist ein Rahmen, der den Schutz der Kobra symbolisiert und dich von der Außenwelt abschirmt.

Vorn endet der Rahmen in einem Bogen, dem Kopf der Kobra, mit einer Bergkristallkugel. Bereits die alten Fürsten und Päpste trugen in ihren Kronen vorn in der Mitte der Stirn einen Bergkristall. Er fördert die Reinheit des Geistes und den klaren Durchblick. Er kann Dir helfen, in die Vergangenheit, in andere Welten oder in Deine früheren Erdenleben zu schauen. Auf den Rahmen über dem Stuhl kann eine Energiepyramide A gestellt werden. Dann wird diese Anordnung noch wesentlich intensiver in ihrer Kraft.

Der Stuhl ist aus Kupferrohr, dem Element der Venus und vernickelt. Nickel können wir dem Uranus zuordnen. Uranus regierte die Welt, bevor es Menschen gab. Heute steht er für tiefgreifende Veränderungen, für die Rückbesinnung, damit wir klarer voran schreiten können.

Der Pharaonenstuhl ist ein Instrument der Einweihung, der Rückbesinnung auf uralte Werte und Kräfte. Er kann Dir helfen, die verborgenen Tore in Deiner Seele zu öffnen, um Dich selbst in einer weitreichenden, umfassenden Verbundenheit wahrzunehmen, aus der Vergangenheit über die Gegenwart bis hinein in die Zukunft. Schon viele Menschen hatten auf diesem Stuhl Visionen und konnten Fragen klären, um ihr Leben klarer und erfolgreichen zu gestalten.

Wenn zwei Menschen sich auf diesen Stühlen vis-à-vis sitzen, kann es zu tiefgreifenden gemeinsamen Erfahrungen kommen. Es bietet sich an für die Paar-Therapie, um eine Beziehung mit spirituellen Mitteln zu durchleuchten und auf eine neue Basis zu stellen. Ebenso bietet es sich an für die Arbeit von Schüler und Meister, um eine Einweihung zu vollziehen.

In einem esoterischen Fachgeschäft ist der Pharaonenstuhl ebenso ein magischer Anziehungspunkt wie in einem spirituellen Seminarzentrum.

 

Übungen mit dem Pharaonenstuhl:

Der Pharaonenstuhl ist ein spirituelles Kunstobjekt, ein Instrument der Einweihung.

Setze Dich mit gerade aufgerichteter Wirbelsäule auf diesen Stuhl. Lege Deine Hände locker auf die Oberschenkel.
Atme ruhig und gleichmäßig.

Den Kopf gerade halten, die Augen sind fast geschlossen und sehen schräg vor Dir auf den Boden.
Ruhig und entspannt atmen.
Nach einer Minuten die Augen schließen,

und alle bewußten Gedanken gehen lassen.

Tauche ein in die besondere Energie von diesem Stuhl mit einer Energiepyramide A!

Wenn innere Visionen auftauchen, einfach nur beobachten und die Bilder entstehen lassen. Später kannst Du diese Visionen auswerten.

Vielleicht gelingt es Dir, eine Verbindung zu früheren Erdenleben herzustellen, in andere Epochen, in denen Du schon einmal gelebt hast.

Vielleicht erhälst Du eine mentale Belehrung durch Deinen « Inneren Ratgeber » auf Fragen, die Dich gerade jetzt bewegen.

 

Hier geht es zu den « KRISTALLSTÄBEN » >>>